phenomenelle

Tag Archives

LESgenden Folge 5 – Dr. Laura Méritt

„Viva la Vulva!“ - Sexaktivistin Laura Méritt hat noch nie ein Blatt vor den Mund genommen und machte sich in den 80er Jahren über die Berliner …

LSVD-Video-Antwort auf „Das wird man ja wohl noch sagen dürfen“

Sie sitzen sie in Talk-Shows, schreiben in Mainstream-Medien oder toben sich auf Facebook aus und verbreiten ihre sogenannten"Meinungen". Was

Happy End?! – Pro

Was das Kino immer wieder so einmalig macht, sind die Geschichten auf der hellen Leinwand, die uns mitnehmen, aus dem dunklen Raum holen und uns den unbequemen …

Happy End?! – Contra

Bei HAPPY END?! handelt es sich im wahrsten Sinne des Wortes um einen filmischen Rohdiamanten. Man erkennt deutlich seine inneren Werte und Ambitionen, denen …

DVD-Rezi: Die Frau meiner Träume mit Interview

Witz, Charme, Komik, charismatische Schauspielerinnen, ästhetische und dichte Bilder auf hohem Filmniveau weisen acht lesbische Kurzfilme von Salzgeber

„Happy End“ – Der Trailer

Erwachsenwerden ist so schwer, dass die meisten Erwachsenen daran scheitern! "Happy End"-Der Trailer für den neuen Film der Sistas Inspiration ist da.

Ein Happy Interview mit Sinha Melina Gierke


Die junge Schauspielerin Sinha Melina Gierke spielt die Hauptrolle der Lucca in Happy End, dem ersten Langspielfilm von sistas

Ein lesbisches Happy End braucht deine Hilfe

Aus Feder und Linse der sistas inspiration stammen die Kurzfilme Lady Pochoir und The Mermaids. Für den ersten Langfilm Happy End brauchen sie Unterstützung …

Sophie B. Hawkins will nie heiraten

Die Sängerin sprach mit phenomenelle und den sistas inspiration über ihr aktuelles Album, ihre Janis-Joplin-Rolle, ihre Einstellung zu LGBT-Fragen und die …

Don’t Fear von den Sistas Inspiration

Stop Prejudice Difference don’t fear it Cheer it Sistas Inspiration presents Ein spezieller Neujahrsgruß der Macherinnen der erfolgreichen Kurzfilme …

Anzeige


Anzeige LITfest homochrom 06.–08.08.2021

visuelle

  • Fernsehinfos vom 19.11. bis zum 02.12.2022
  • Fernsehinfos vom 05. bis zum 18.11. 2022
  • Buchtipp: Daniela Schenk: Mein Herz ist wie das Meer
  • Buchtipp: Elke Weigel – „Wind der Freiheit“
  • Buchtipp: „Riss in der Zeit“ von Ahima Beerlage
  • Filmtipp zum 75. Geburtstag von Ilse Kokula
  • Ilka Bessin: Abgeschminkt – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede
  • Interview und Verlosung zu 25 Jahre „Krug & Schadenberg“
  • Der Schottische Bankier von Surabaya: Ein Ava-Lee-Roman
  • CD-Review: LAING sind zurück mit neuem Album
  • Interview: „Diversity muss von der Führung kommen“
  • 5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …
  • „Danke Gott, dass ich homo bin!“ – Filmreview von „Silvana“
  • Buchrezi: „Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte“
  • Rückblick auf die NorthLichter
  • DVD-Rezi: „Call My Agent“ – Staffel 2
  • Berlin: Etwas andere Pride Parade am 23. Juni 2018 …
  • Buchrezi: Carolin Hagebölling „Ein anderer Morgen“
  • Ausstellungseröffnung „Lesbisches Sehen“ im Schwulen Museum Berlin
  • „The Einstein of Sex“ – Stück über Magnus Hirschfeld
  • „Here come the aliens“ – Das neue Album von Kim Wilde
  • Album-Review: Lisa Stansfield „Deeper“
  • Theater X: Deutschlands vergessene Kolonialzeit
  • Berührend humorvoll: die Serie „Call My Agent“ – mit lesbischer Hauptfigur