phenomenelle

TV

Fernsehinfos vom 03. bis zum 18.12.2022

Ingeborg Boxhammers Fernsehinfos für die erste

Fernsehinfos vom 19.11. bis zum 02.12.2022

Die aktuellen Fernsehinfos und -tipps, zusammengestellt und bewertet von Ingeborg

5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …

Rechtzeitig zu Beginn der neuen Fernsehsaison 5 Serien-Favoriten. Mit starken Frauen und lesbischen Liebesgeschichten – letzteres zumindest bei

DVD-Rezi: „Call My Agent“ – Staffel 2

Die #MeToo-Debatte war noch gar nicht geboren als die 2. Staffel von Call My Agent entstand. Und doch durchziehen ihre Themen die Folgen wie ein roter

Berührend humorvoll: die Serie „Call My Agent“ – mit lesbischer Hauptfigur

In der Pariser Agentur ASK dreht sich alles um Film und Fernsehen. Berühmte Schauspieler und Schauspielerinnen gehen ein und aus. Doch im Mittelpunkt der …

8 Feelgood Serien für die Feiertage

Wer an und um die Feiertage Ruhe vor dem Fernseher sucht, bekommt hier die acht Feelgood-Favoriten von Gastautorin Larissa fürs Fest

ZDF-Serie „Zarah“ – Die mächtigste Frau Deutschlands …

1973: Zarah Wolf, einflussreiche Feministin, kommt als Führungskraft zur Illustrierten "Relevant". Mit Wort und Tat kämpft sie für Frauen und gegen

Extra TV-Tipp: „lesenswert“

Gastgeber Dennis Scheck unterhält sich sehr unterhaltsam mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und Büchner-Preisträgerin Felicitas

„Rookie Blue“ Autorin für mehr lesbische Rollen im TV

Die kanadische Polizeiserie fand international Beachtung. Autorin Noelle Carbone hat sich vor allem einen Namen gemacht durch die lesbische Storyline

Luisa und Rose aus der TV-Serie „Jane the Virgin“

"Jane the Virgin" ist eine amerikanische Drama-Comedy Serie. Darin zu sehen ist die lesbische Frauenärztin Luise und ihre On-Off Beziehung mit ihrer großen …

Anzeige


Anzeige LITfest homochrom 06.–08.08.2021

visuelle

  • Fernsehinfos vom 03. bis zum 18.12.2022
  • Fernsehinfos vom 19.11. bis zum 02.12.2022
  • Buchtipp: Daniela Schenk: Mein Herz ist wie das Meer
  • Buchtipp: Elke Weigel – „Wind der Freiheit“
  • Buchtipp: „Riss in der Zeit“ von Ahima Beerlage
  • Filmtipp zum 75. Geburtstag von Ilse Kokula
  • Ilka Bessin: Abgeschminkt – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede
  • Interview und Verlosung zu 25 Jahre „Krug & Schadenberg“
  • Der Schottische Bankier von Surabaya: Ein Ava-Lee-Roman
  • CD-Review: LAING sind zurück mit neuem Album
  • Interview: „Diversity muss von der Führung kommen“
  • 5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …
  • „Danke Gott, dass ich homo bin!“ – Filmreview von „Silvana“
  • Buchrezi: „Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte“
  • Rückblick auf die NorthLichter
  • DVD-Rezi: „Call My Agent“ – Staffel 2
  • Berlin: Etwas andere Pride Parade am 23. Juni 2018 …
  • Buchrezi: Carolin Hagebölling „Ein anderer Morgen“
  • Ausstellungseröffnung „Lesbisches Sehen“ im Schwulen Museum Berlin
  • „The Einstein of Sex“ – Stück über Magnus Hirschfeld
  • „Here come the aliens“ – Das neue Album von Kim Wilde
  • Album-Review: Lisa Stansfield „Deeper“
  • Theater X: Deutschlands vergessene Kolonialzeit
  • Berührend humorvoll: die Serie „Call My Agent“ – mit lesbischer Hauptfigur