phenomenelle
phenomenelle bei Twitterphenomenelle bei FacebookPhenomenelle bei Google PlusPhenomenelle RSS Feedphenomenelle bei Pinterest
SÜT Köln

Lost Girl Fanfavoritin Zoie Palmer comes out

Von Sabine Arnolds | Am 10. März 2014
Kategorien: kulturelle, TV | Mit 3 Kommentaren
Foto: ©Alex Lalonde Twitter @blondielalonde

Foto: ©Alex Lalonde Twitter @blondielalonde

Fans der Mystery-Serie Lost Girl können aufatmen, auch diesmal scheint ihr Gaydar auf der richtigen Seite ausgeschlagen zu haben. Schon seit Jahren wurde in Fa(e)nforen über eine Beziehung zwischen “Dr. Hotpants” aka Zoie Palmer zur kanadischen Filmproduzentin Alex LaLonde spekuliert.

Gestern Nacht bestätigte die Schauspielerin die Gerüchte ganz im Stil von Jodie Foster. Palmer bedankte sich auf der Bühne bei ihrer “wunderbaren Partnerin Alex und ihrem wunderschönen Sohn Luca”.

Mit teils detektivischem Spürsinn verglichen in der Vergangenheit lesbische Fans Bilder von LaLonde und Palmer, um festzustellen, ob sie die gleichen Ringe tragen, ihre Ohrringe austauschen und Bilder der selben Katze twittern. Öffentlich zeigte sich Palmer allerdings meist äußerst privat. Dafür trat sie umso lautstarker für LGBT-Rechte und für das unter Lost-Girl-Fans beliebte Paar aus Succubus Bo und Ärztin Lauren Lewis ein. “Team Lauren” fand in Palmer die größte Fürsprecherin. Ihr Coming Out kam ebenso lässig daher, nachdem Serienpartnerin Anna Silk ihr auf der Bühne zum Canadian Screen Award gratulierte. Palmer war vom Publikum zur beliebtesten Schauspielerin gekürt worden. Derweil starten in wenigen Wochen die Dreharbeiten zur 5. Staffel von Lost Girl.

Auf Dailymotion wurde ein kurzes Video veröffentlicht, in dem Silk und Palmer einige Fragen von Journalisten beantworten.

Sabine Arnolds

Ist eine der beiden Gründerinnen von phenomenelle. Die Idee spannende Geschichten um Frauen gesammelt auf einer Seite zu erzählen und ihr eigenes Online-Magazin herauszugeben, treibt sie schon mehrere Jahre um. Ein Lebenstraum wird Wirklichkeit.

Mehr Artikel von Sabine ArnoldsWebsite

3 Kommentare

  1. irgendeine Userin10. März 2014 um 11:15Antworten

    Absolut…
    *tiefeinatmend*
    GEIL !!!

    Wow!

    (Okay, ich bin ein Fan-Girl der Serie. Jetzt ist es raus.)

  2. Bioschokolade10. März 2014 um 21:27Antworten

    Süß. Hach, auch wenn es ja eigentlich keinen Unterschied machen sollte, aber ich gebe zu, das gibt nochmal Pluspunkte. Finds auch schön wie sie es so nebenbei gemacht hat … und das sie es gemacht hat.

    Anderer Leute Twitter- und Roter-Teppich-Fotos zu analysieren um da eine Verbindung zu generieren, die einen ja im Prinzip nicht wirklich was angeht, finde ich aber nach wie vor befremdlich.

  3. Ludmilla13. März 2014 um 09:02Antworten

    Na wunderbar!

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Workshop LAG-Lesben
Anzeige LAG Lesben und Schwules Netzwerk Projekt-Workshop
terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser_innen,

nach 4 1/2 Jahren wunderbarer und vertrauensvoller ehrenamtlicher Arbeit ist unsere Terminredakteurin bei phenomenelle von Bord gegangen. Wir lassen sie ungern ziehen, aber sie widmet sich jetzt anderen Aktivitäten. Für den wohlverdienten Ruhestand wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.

Den Terminkalender werden wir in den kommenden Wochen erst einmal deaktivieren. Die Termine einzupflegen, ist mit einem hohen Aufwand verbunden, den wir in dieser Form derzeit nicht leisten können. Vielen Dank für euer Verständnis.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Plan International Anzeige
Anzeige Plan International: Schülerin statt Sklavin
Folge uns bei Facebook!
homochrom Filmfest
homochrom Filmfestival 2017