phenomenelle

Author Archives

About redaktionelle

Die Welt mit einem lesbischen Blick betrachten, phenomenelles aus der Welt der lesbischen Interessen aufgreifen und begreifen, das ist der Hauptfokus der Redaktion.

Die SchnittchenSitzung macht 2014 ein Sabbatjahr!

Mit neuem Elan und neuem Finanzkonzept will das Ensemble dem Publikum ab der Session 2015 aber wieder lesbische Wahrheiten aufs karnevalistische Brot

11/2013 – Das war die phenomenelle Woche

Eine Lesbe will Bürgermeisterin in NY werden, eine andere lädt Mila Kunis zum Ball, Nachwuchs-Schreibwettbewerb, Queen gegen Diskriminierung, LGBT go Games …

Das Experiment: 30 Tage Vegan – Jetzt haben wir den Salat!

Aufruf an unsere Leserinnen und Leser: Im April treten Redakteurinnen und UserInnen der beiden Lesben Plattformen shoe.org und phenomenelle.de zu einer …

09-10/2013 – Das war die phenomenelle Woche

Glee's Santana liebt lesbische Fans, Steffi List will Wunsch erfüllen, Lesben sind in Mode, neues russisches Lesbenmagazin, Luxemburg vor Ehe-Öffnung, FIFA …

08/2013 – Das war die phenomenelle Woche

Krimi-Queen Cornwell gewinnt Millionen, Regisseurin Holland will Homo-Ehe, Lesbe bei Heidis-Modell-Casting, SC Janus Interview, Batwoman will heiraten und mehr …

07/2013 – Das war die phenomenelle Woche

Huppert spielt lesbische Nonne, Braxton will auch Lesbenrolle, Tatort-Kommissarin ist keine, Fox News zeigt aus Versehen lesbische Hochzeit und mehr …

Das war der phenomenelle Jahreswechsel

Horse heiratet, Italiens Justiz erlaubt Lesben und Schwulen Kinder, Interviews mit lesbischen Aktivistinnen, Otalia is back, Lesben-Chomics und

50/2012 – Das war die phenomenelle Woche

Aleen in ARD-Soap VL, Medwedew finden Anti-Homo-Gesetz unnötig, Böttinger glaubt ein guter Vater zu sein, Weihnachts-CD von Steffi List und mehr im …

Junksista – Electro-Musik aus Schwaben

Das Newcomer-Duo mixt Metal, Dance, Industrial, Pop, Electro und Funk zu einer ganz eigenen Musik mit frechen, humorvollen Texten. Wir sprachen mit Sängerin …

Anzeige


Anzeige LITfest homochrom 06.–08.08.2021

visuelle

  • Fernsehinfos vom 19.11. bis zum 02.12.2022
  • Fernsehinfos vom 05. bis zum 18.11. 2022
  • Buchtipp: Daniela Schenk: Mein Herz ist wie das Meer
  • Buchtipp: Elke Weigel – „Wind der Freiheit“
  • Buchtipp: „Riss in der Zeit“ von Ahima Beerlage
  • Filmtipp zum 75. Geburtstag von Ilse Kokula
  • Ilka Bessin: Abgeschminkt – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede
  • Interview und Verlosung zu 25 Jahre „Krug & Schadenberg“
  • Der Schottische Bankier von Surabaya: Ein Ava-Lee-Roman
  • CD-Review: LAING sind zurück mit neuem Album
  • Interview: „Diversity muss von der Führung kommen“
  • 5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …
  • „Danke Gott, dass ich homo bin!“ – Filmreview von „Silvana“
  • Buchrezi: „Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte“
  • Rückblick auf die NorthLichter
  • DVD-Rezi: „Call My Agent“ – Staffel 2
  • Berlin: Etwas andere Pride Parade am 23. Juni 2018 …
  • Buchrezi: Carolin Hagebölling „Ein anderer Morgen“
  • Ausstellungseröffnung „Lesbisches Sehen“ im Schwulen Museum Berlin
  • „The Einstein of Sex“ – Stück über Magnus Hirschfeld
  • „Here come the aliens“ – Das neue Album von Kim Wilde
  • Album-Review: Lisa Stansfield „Deeper“
  • Theater X: Deutschlands vergessene Kolonialzeit
  • Berührend humorvoll: die Serie „Call My Agent“ – mit lesbischer Hauptfigur