phenomenelle

Tag Archives

Interview mit Lina Kaiser, Autorin von „Im Abseits der Lichter“

Phenomenelle rezensierte das Erstlingswerk "Abseits der Lichter" der jungen Autorin Lina Kaiser bereits im September 2013. Seit Anfang des Jahres gibt es den …

Nette Lektüre: Heiße Schokolade für zwei

Heiße Schokolade von Alison Grey ist eine nette Zwischendurchlektüre über das Coming out und besonders zu empfehlen für die etwas jüngeren

Coming Out gestern und heute – Generationen erzählen

Im Rahmen der Hirschfeld-Tage 2014 erlebten etwa 80 Zuhörer am 7.5. ganz persönliche Erfahrungen von Lesben, Schwulen und Transsexuellen aller

Ellen DeGeneres meets Ellen Page

For einigen Tagen war die Schauspielerin Ellen Page in der TV Talkshow von Ellen DeGeneres und beide sprachen über das Coming-Out von Page und wie glücklich …

Born this way – Doku über die Situation von Homosexuellen in Kamerun

Wie fast überall auf der Welt flüchten sich in Kamerun Schwule und Lesben in den Schutz der Stadt. Dort haben Aktivist_innen ein Zentrum aufgebaut, das sie …

Bestseller-Autorin Anne Rice verbannt Hassreden von Fanseite

Nachdem sie Ellen Page für ihr mutiges Coming Out lobte, handelte sich Rice viele Hasskommentare ein. Von diesen distanziert sie sich mit deutlichen

Ellen Page outet sich als lesbisch

Und dankt allen, die für ihre Rechte gekämpft haben. In einer bewegenden Rede übte die Schauspielerin Kritik an rigiden Geschlechternormen und

Coming Out Day 2013

Die phenomenellsten lesbischen Coming Outs der Film- und Fernsehgeschichte, zusammengestellt vom

Bin ich lesbisch?

Kennst du diese Frage? Ich nicht, dachte von mir ich sei eine Hete ... ja, ich liebe Pink, ihre Musik. Ja, Frauen sind definitiv schöner als Männer.

Buchrezension: Im Abseits der Lichter

Das Klischee, dass die meisten Fußball spielenden Frauen auch lesbisch sind, kennt wohl jede/r. Autorin Lina Kaiser setzt genau dort in ihrem ersten Buch

Anzeige


Anzeige LITfest homochrom 06.–08.08.2021

visuelle

  • Fernsehinfos vom 14.01. bis zum 27.01.2023
  • Fernsehinfos vom 31.12.2022 bis zum 13.01.2023
  • Buchtipp: Daniela Schenk: Mein Herz ist wie das Meer
  • Buchtipp: Elke Weigel – „Wind der Freiheit“
  • Buchtipp: „Riss in der Zeit“ von Ahima Beerlage
  • Filmtipp zum 75. Geburtstag von Ilse Kokula
  • Ilka Bessin: Abgeschminkt – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede
  • Interview und Verlosung zu 25 Jahre „Krug & Schadenberg“
  • Der Schottische Bankier von Surabaya: Ein Ava-Lee-Roman
  • CD-Review: LAING sind zurück mit neuem Album
  • Interview: „Diversity muss von der Führung kommen“
  • 5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …
  • „Danke Gott, dass ich homo bin!“ – Filmreview von „Silvana“
  • Buchrezi: „Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte“
  • Rückblick auf die NorthLichter
  • DVD-Rezi: „Call My Agent“ – Staffel 2
  • Berlin: Etwas andere Pride Parade am 23. Juni 2018 …
  • Buchrezi: Carolin Hagebölling „Ein anderer Morgen“
  • Ausstellungseröffnung „Lesbisches Sehen“ im Schwulen Museum Berlin
  • „The Einstein of Sex“ – Stück über Magnus Hirschfeld
  • „Here come the aliens“ – Das neue Album von Kim Wilde
  • Album-Review: Lisa Stansfield „Deeper“
  • Theater X: Deutschlands vergessene Kolonialzeit
  • Berührend humorvoll: die Serie „Call My Agent“ – mit lesbischer Hauptfigur