phenomenelle
phenomenelle bei Twitterphenomenelle bei FacebookPhenomenelle bei Google PlusPhenomenelle RSS Feedphenomenelle bei Pinterest
SÜT Köln

Producing Juliet – eine neue Webserie von Tina Cesa Ward

Von Daniela Zysk | Am 10. September 2013
Kategorien: kulturelle, Webserien | Mit 0 Kommentaren

Producing Juliet

Die neue Webserie Producing Juliet stammt von Tina Cesa Ward, eine der zwei Produzentinnen der Erfolgswebserie Anyone but me, die vor einigen Jahren viele Preise einheimste und auch zu den bekanntesten ihrer Art gehört.

Seit einiger Zeit ist Tina Cesa Ward alleine unterwegs und geht nun nach Good people in Love ihr nächstes großes Projekt an. Ganz auf Anyone but me muss sie nicht verzichten, da die Hauptdarstellerin Rachael Hip-Flores auch hier wieder dabei ist.
Start der Serie soll Ende September 2013 sein.

Inhalt:
Producing Juliet dreht sich um Rebecca, eine Angestellten, und Juliet, eine Schriftstellerin. Rebecca (Alisha Spielmann) lebt in einer offenen Beziehung, doch sie muss feststellen, dass das für sie nicht gut und so nicht lebbar ist. Juliet (Rachael Hip-Flores) war vor fünf Jahren mit einem ihrer Stücke sehr erfolgreich – seitdem versucht sie vergeblich daran anzuknüpfen. Beide sind nicht so ganz da, wo sie gerne wären. Durch eine zufällige Begegnung werden Ereignisse in Gang gesetzt, die beider Leben neu ausrichtet, denn Rebecca will das neue Stück von Juliet produzieren – und das gibt Drama, in jeglichem Sinne. Der Trailer lässt auf eine leicht zynische (Juliet), humorvolle Serie hoffen, die von zwei ganz normalen lesbischen Frauen und ihren alltäglichen Anstrengungen und Herausforderungen erzählt.

Weitere Links:
Homepage: http://producingjuliet.com
Facebook Fanseite: Producing Juliet

Trailer:

Daniela Zysk

Co-Gründerin von phenomenelle. Sie erlebte ihre ersten Lesbenbabyschritte in der schwäbischen Provinz und war dann später in Köln in mehreren LGBTIQ Organisationen tätig, wo sie u.a. den WomenPride gründete und im Moment das Filmfestival homochrom unterstützt. Sie ist ein unverbesserlicher Happy-End Freak und findet die Vernetzungsmöglichkeiten dank der Social Networks das Größte seit der Erfindung von kalten koffeinhaltigen Getränken.

Mehr Artikel von Daniela ZyskWebsite

Schlagwörter: , , ,

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Plan International Anzeige
Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!
terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser_innen,

nach 4 1/2 Jahren wunderbarer und vertrauensvoller ehrenamtlicher Arbeit ist unsere Terminredakteurin bei phenomenelle von Bord gegangen. Wir lassen sie ungern ziehen, aber sie widmet sich jetzt anderen Aktivitäten. Für den wohlverdienten Ruhestand wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.

Den Terminkalender werden wir in den kommenden Wochen erst einmal deaktivieren. Die Termine einzupflegen, ist mit einem hohen Aufwand verbunden, den wir in dieser Form derzeit nicht leisten können. Vielen Dank für euer Verständnis.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Folge uns bei Facebook!