phenomenelle
phenomenelle bei Twitterphenomenelle bei FacebookPhenomenelle bei Google PlusPhenomenelle RSS Feedphenomenelle bei Pinterest
SÜT Köln

Sophie B. Hawkins: The Crossing

Von Ulrike Anhamm | Am 1. Juni 2012
Kategorien: kulturelle, Musik | Mit 0 Kommentaren

Zwanzig (!) Jahre nach ihrem Erfolgsalbum “Tongues and tails” mit dem Hit “Damn I wish I was your lover” erscheint nun Sophie B. Hawkins sechstes Album “The Crossing”.
Fast alle Songs dieses Albums hat sie selbst geschrieben, selbst arrangiert und aufgezeichnet, nur ab und an wurde mal ein Gastmusiker eingeladen. The Crossing ist also ein sehr persönliches Album, und das hört man auch. “Ich hatte das Gefühl, ich müsste etwas tun, was mich selbst ordentlich in Schrecken versetzt. Und was ich an diesen Songs liebe, ist, dass sie sehr emotional sind, aber nicht mit schwerem Gepäck beladen. Sie haben etwas sehr Unbewusstes, Spontanes an sich,(…)”.
Während Hawkins sich in den ersten Songs des Albums die Geschehnisse der vergangenen Jahre quasi von der Seele zu schreiben und  mit deutlich reifer gewordener Stimme lauthals zu singen scheint, geht es von Song zu Song versöhnlicher zu.
Als Bonus gibt es eine akustische Version ihres ersten großen Hits; eine nette Geste, allerdings nur für Hardcore-Fans der Sängerin. Das gleiche gilt für die Demoversion des Songs “Missing” an einem ziemlich verstimmten Klavier.

Davon abgesehen ist Sophie B. Hawkins mit “The Crossing” ein sehr schönes, zum Teil richtig fetziges Comeback gelungen. Für alle, die nicht warten können, gibt es einen schönen Vorgeschmack im Netz: http://www.youtube.com/watch?v=M5BMXWHQWBw

Sophie B. Hawkins: The Crossing
inakustik, erscheint am 15. Juni 2012

Ulrike Anhamm

gründete das legendäre ‘Lesbenmagazin “Lespress”, das seit 1995 über zehn Jahre das lesbische Leben in Deutschland prägte. Die Phenomenelle-Idee gefiel ihr so gut, dass sie sofort zur Unterstützerin wurde.

Mehr Artikel von Ulrike Anhamm

Schlagwörter: , ,

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Plan International Anzeige
Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!
terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser_innen,

nach 4 1/2 Jahren wunderbarer und vertrauensvoller ehrenamtlicher Arbeit ist unsere Terminredakteurin bei phenomenelle von Bord gegangen. Wir lassen sie ungern ziehen, aber sie widmet sich jetzt anderen Aktivitäten. Für den wohlverdienten Ruhestand wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.

Den Terminkalender werden wir in den kommenden Wochen erst einmal deaktivieren. Die Termine einzupflegen, ist mit einem hohen Aufwand verbunden, den wir in dieser Form derzeit nicht leisten können. Vielen Dank für euer Verständnis.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Folge uns bei Facebook!