phenomenelle

Apple bringt lesbische und schwule Emoticons

Von Sabine Arnolds | Am 15. Juni 2012
Kategorien: Apps, webelle | Mit 1 Kommentar

Emoji IOS 6 from The Register

IOS 6 bringt neue Paarkonstellationen

Laut mehrerer Internet-Newsseiten bringt Apple mit dem in den Startlöchern stehenden neuen Betriebssystem IOS 6 auch lesbische und schwule Paare als Emoticons auf den Bildschirm von mobilen Geräten. Wer also künftig sein Coming Out mal schnell per SMS haben möchte, braucht dazu nur noch eine Taste zu drücken. Paradiesische Aussichten. Oder? Die Mädchen (obere Reihe rechts) mit den kleinen Hörnchen auf dem Kopf tanzen übrigens schon länger durch die Emoticon-Welt, über ihre sexuelle Orientierung ist nichts weiter bekannt.

Da frage ich mich nur noch, wann unsere amerikanischen Freundinnen von One Million Moms wieder auf dem Plan stehen und Apple mit einer neuen Anti-Kampagne überziehen. Derweil schaue ich mich aber lieber auf der Facebook-Seite von One Million Queens um und erfreue mich an deren Aktionen im Kampf für Gleichheit und gegen Assholism (sorry, das Wort hört sich im Deutschen noch schlimmer an als dieser Ismus ist) und Idiotie. In diesem Sinne wünsche ich ein schönes Wochenende.

Bildquelle: http://regmedia.co.uk/2012/06/14/emoji.png

Sabine Arnolds

Ist eine der beiden Gründerinnen von phenomenelle. Die Idee spannende Geschichten um Frauen gesammelt auf einer Seite zu erzählen und ihr eigenes Online-Magazin herauszugeben, treibt sie schon mehrere Jahre um. Ein Lebenstraum wird Wirklichkeit.

Mehr Artikel von Sabine ArnoldsWebsite

Schlagwörter: , , , ,

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Ein Kommentar

  1. Andrea Schlosser15. Juni 2012 um 12:00Antworten

    Toller Einfall, den Apple da hatte. Nun frage ich mich natürlich ungeduldig, ob und wann Android nachziehen wird :-)

    Wünschenswert ist es!

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

phenomenelle der Woche

Catherine Deneuve

(geb. 22.10.1943) Mit ihren Rollen als bisexuelle Vampirin in "Begierde" und Matriarchin in "8 Frauen" erspielte sie sich einen Platz im Olymp der Lesben-Ikonen. Nun wird die Grand Dame des französischen Kinos 75 Jahre alt.
<<< Mehr dazu >>>
Plan International Anzeige

Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!
terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser*innen,

es gibt gute Nachrichten! Wir konnten einen Neuzugang gewinnen. Ab sofort ist der Terminkalender wieder online. Ausgewählte Termine findet Ihr nun wieder bei uns.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Kalender
<< Nov 2018 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2