phenomenelle
phenomenelle bei Twitterphenomenelle bei FacebookPhenomenelle bei Google PlusPhenomenelle RSS Feedphenomenelle bei Pinterest
Konkursbuchverlag

Spaß beiSaite – beim WomenPride 2013

Von Daniela Zysk | Am 5. Mai 2013
Kategorien: informelle, kulturelle, LITelle, Musik, Pride | Mit 0 Kommentaren

phenomenelle präsentiert:

Lesung_textbaustein.indd

Der WomenPride 2013 in Köln wirft seine Schatten voraus.

Auch in diesem Jahr wird es bei dieser lesbischen Eventreihe im ColognePride wieder die verschiedensten Veranstaltungen geben. Das erste Highlight steht schon fest und ist eine Mischung aus Konzert und Lesung mit dem Titel “Spaß bei Saite”. Für den literarischen Teil wird die beliebte Autorin Anne Bax zuständig sein, den musikalischen Teil übernimmt ANIKA von der Band miaomio, die an diesem Abend aber als One-Woman-Band live singt und spielt.

Weitere Infos:

+++ Termin +++
Donnerstag, 27. Juni 2013, 19.00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)

+++ Location +++
IRON-Bar, Schaafenstr. 45, 50676 Köln

+++ Homepage +++
www.spass-bei-saite.de

+++ Eintritt +++
6,- EUR

+++ VVK-Stellen +++
VVK über Homepage & AK

+++ Beschreibung +++
Anne Bax beweist in allseits beliebten und völlig neuen Geschichten ein Argusauge für die Absurditä-ten des lesbischen Alltagslebens. Sie wirft einen liebevollen Blick auf die Fehler, die uns begleiten und gibt eine charmante Aussicht auf die großen Gefühle, nach denen wir uns sehnen. Unterstützt wird sie dabei von den Songs der Sängerin ANIKA, die in ihren Liedern die Klarheit des Pop, die Intensität des Chansons und die Sehnsucht des britischen Folks verbindet. ANIKA begleitet sich selbst mit einer Loopstation und wird so zur One-Woman-Band, zu der die geneigte Zuhörerschaft gerne mit dem Tanzbein wippen darf.

Weitere Infos:

Die Band miaomio hat soeben ein neues Video mit dem Titel Beat ohne Bass veröffentlicht. Dies ist der Soundtrack zu einem bald erscheinenden Coming-of-Age Film Warum Glühwürmchen leuchten.

Daniela Zysk

Co-Gründerin von phenomenelle. Sie erlebte ihre ersten Lesbenbabyschritte in der schwäbischen Provinz und war dann später in Köln in mehreren LGBTIQ Organisationen tätig, wo sie u.a. den WomenPride gründete und im Moment das Filmfestival homochrom unterstützt. Sie ist ein unverbesserlicher Happy-End Freak und findet die Vernetzungsmöglichkeiten dank der Social Networks das Größte seit der Erfindung von kalten koffeinhaltigen Getränken.

Mehr Artikel von Daniela ZyskWebsite

Schlagwörter: , , , , ,

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Konkursbuchverlag

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Plan International Anzeige
Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!
terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser_innen,

nach 4 1/2 Jahren wunderbarer und vertrauensvoller ehrenamtlicher Arbeit ist unsere Terminredakteurin bei phenomenelle von Bord gegangen. Wir lassen sie ungern ziehen, aber sie widmet sich jetzt anderen Aktivitäten. Für den wohlverdienten Ruhestand wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.

Den Terminkalender werden wir in den kommenden Wochen erst einmal deaktivieren. Die Termine einzupflegen, ist mit einem hohen Aufwand verbunden, den wir in dieser Form derzeit nicht leisten können. Vielen Dank für euer Verständnis.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Folge uns bei Facebook!