phenomenelle
SÜT Köln

TV-Spot gegen Homophobie zum IDAHOT 2015

Von Ulrike Anhamm | Am 17. Mai 2015
Kategorien: kulturelle, Politik, Pride, TV | Mit 0 Kommentaren

Eine besondere Einladung zu einer Veranstaltaltung am Internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT) hat die Organisation „Proud Lebanon“ gestaltet: Prominente libanesische Künstler_innen erinnern an den ersten Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und fordern, ungerechte Gesetze zu ändern.

Fazit: „Es reicht, ein Mensch zu sein. Auch wenn wir unterschiedlich sind, sollten wir uns in diesem Punkt einig sein.“

Hier gibt es das sehr schön gemachte Video:

YouTube Preview Image

https://youtu.be/VLsO3TzPt1Q[/youtube

 

Ulrike Anhamm

gründete das legendäre ‘Lesbenmagazin “Lespress”, das seit 1995 über zehn Jahre das lesbische Leben in Deutschland prägte. Die Phenomenelle-Idee gefiel ihr so gut, dass sie sofort zur Unterstützerin wurde.

Mehr Artikel von Ulrike Anhamm

Schlagwörter: , , ,

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser*innen,

es gibt gute Nachrichten! Wir konnten einen Neuzugang gewinnen. Ab sofort ist der Terminkalender wieder online. Ausgewählte Termine findet Ihr nun wieder bei uns.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Kalender
<< Feb 2019 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3
Plan International Anzeige

Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!