phenomenelle

kulturelle

LITFEST homochrom

Liberty’s Secret – ein lesbisches Politmusical

Liberty`s Secret 1

Singende Menschen in Film und Serie sind nicht so meins, aber bei diesem Film macht schon der Trailer Spaß auf mehr.

Im kommenden Film „Liberty´s Secret“ von Andy Kirshner geht es um die junge Liberty Smith (Jaclene Wilk), ein hundertprozentiges All-American-Girl. Sie ist nett, hübsch und singt wie ein Engel.
Sie ist ausserdem die Tochter eines prominenten konservativen Priesters und somit genau die Person, die gebraucht wird, um die ins Stocken geratene Präsidentschaftkampagne zu pushen und mehr konservative Wähler zu gewinnen.
Aber als die Nachwuchspolitikerin sich in ihren weiblichen Spin Doctor Nikki Levine (Cara AnnMarie) verliebt, verwandelt sich dies in eine PR-Katastrophe. Nun muss Liberty sich entscheiden zwischen dem Leben, das sie kennt, oder dem, von dem sie träumte. Und ganz Amerika schaut dabei zu.

Der Film befindet sich im Moment in der Post-Produktion und soll 2016 in die Kinos kommen.

Mehr Infos:
Offizielle Homepage: http://www.isawthekiss.com
Facebook Fanseite: https://www.facebook.com/liberty.secret

Trailer:
[vimeo]https://vimeo.com/127673689[/vimeo]

Fotocredit: Facebook Fanseite „Liberty`s Secret“

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige


Anzeige LITfest homochrom 06.–08.08.2021

visuelle

  • Fernsehinfos vom 25.09. bis zum 08.10.2021
  • Fernsehinfos vom 11.09. bis zum 24.09. 2021
  • Buchtipp: Daniela Schenk: Mein Herz ist wie das Meer
  • Buchtipp: Elke Weigel – „Wind der Freiheit“
  • Buchtipp: „Riss in der Zeit“ von Ahima Beerlage
  • Filmtipp zum 75. Geburtstag von Ilse Kokula
  • Ilka Bessin: Abgeschminkt – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede
  • Interview und Verlosung zu 25 Jahre „Krug & Schadenberg“
  • Der Schottische Bankier von Surabaya: Ein Ava-Lee-Roman
  • CD-Review: LAING sind zurück mit neuem Album
  • Interview: „Diversity muss von der Führung kommen“
  • 5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …
  • „Danke Gott, dass ich homo bin!“ – Filmreview von „Silvana“
  • Buchrezi: „Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte“
  • Rückblick auf die NorthLichter
  • DVD-Rezi: „Call My Agent“ – Staffel 2
  • Berlin: Etwas andere Pride Parade am 23. Juni 2018 …
  • Buchrezi: Carolin Hagebölling „Ein anderer Morgen“
  • Ausstellungseröffnung „Lesbisches Sehen“ im Schwulen Museum Berlin
  • „The Einstein of Sex“ – Stück über Magnus Hirschfeld
  • „Here come the aliens“ – Das neue Album von Kim Wilde
  • Album-Review: Lisa Stansfield „Deeper“
  • Theater X: Deutschlands vergessene Kolonialzeit
  • Berührend humorvoll: die Serie „Call My Agent“ – mit lesbischer Hauptfigur