phenomenelle
SÜT Köln

“NO MORE” Kampagne gegen Vergewaltungsmythen

Von Daniela Zysk | Am 4. April 2014
Kategorien: informelle | Mit 0 Kommentaren

o-POEHLERDRUNK-570

In einer neuen großen Kampagne gegen sexuelle Gewalt sagen einige US Stars wie Mariska Hargitay, Amy Poehler, Debra Messing, Jemina Kirke, Courtney Cox und George Stephanopoulos “NO MORE”.
Keine weiteren billigen Ausreden wieso Vergewaltigungen an Frauen und an Männern oftmals kleingeredet werden.

NO MORE “Well she was drunk”
NO MORE “He comes from such a good family”
NO MORE “She seems fine to me”
NO MORE “He just need to gets over it”

Im März 2014 wurde von der EU diese Erhebung veröffentlicht:
Gewalt gegen Frauen: eine EU-weite Erhebung. Ergebnisse auf einen Blick

Weitere Infos:
Homepage: http://nomore.org
Facebook: https://www.facebook.com/NOMORE.org

NO MORE Video:
YouTube Preview Image

Daniela Zysk

Co-Gründerin von phenomenelle. Sie erlebte ihre ersten Lesbenbabyschritte in der schwäbischen Provinz und war dann später in Köln in mehreren LGBTIQ Organisationen tätig, wo sie u.a. den WomenPride gründete und im Moment das Filmfestival homochrom unterstützt. Sie ist ein unverbesserlicher Happy-End Freak und findet die Vernetzungsmöglichkeiten dank der Social Networks das Größte seit der Erfindung von kalten koffeinhaltigen Getränken.

Mehr Artikel von Daniela ZyskWebsite

Schlagwörter: , , , ,

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

phenomenelle der Woche

Catherine Deneuve

(geb. 22.10.1943) Mit ihren Rollen als bisexuelle Vampirin in "Begierde" und Matriarchin in "8 Frauen" erspielte sie sich einen Platz im Olymp der Lesben-Ikonen. Nun wird die Grand Dame des französischen Kinos 75 Jahre alt.
<<< Mehr dazu >>>
Plan International Anzeige

Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!
terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser*innen,

es gibt gute Nachrichten! Wir konnten einen Neuzugang gewinnen. Ab sofort ist der Terminkalender wieder online. Ausgewählte Termine findet Ihr nun wieder bei uns.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Kalender
<< Nov 2018 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2