phenomenelle

informelle

LITFEST homochrom

Fußballspiele der Frauen-Bundesliga ab sofort live

Soccer Goalie © Pete Saloutos by shutterstockFans der Frauen-Bundesliga können sich freuen: Wie der DFB heute bekannt gab, überträgt der Sender Eurosport ab der kommenden Saison 2013/2014 live aus den Fußballstadien. Der Sender hat die Rechte für jeweils ein Spiel bis 2016 erworben – deutschlandweit und international. Am 7. September geht es los mit dem Eröffnungsspiel. Ab 13 Uhr überträgt Eurosport die Partie zwischen den dreifachen deutschen Meisterinnen vom VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München. DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock freut sich über den Deal und ist sich sicher, dass Deutschland „eine der besten Ligen der Welt besitzt“.

Weitere Live-Spiele überträgt der DFB über seinen hauseigenen Sender dfb.tv. Ärger mit dem BILD Plus Programm der Boulevardzeitung dürfte Eurosport hingegen erspart bleiben. Der Springer-Verlag interessiert sich wenig bis gar nicht für die äußerst erfolgreich spielenden deutschen Frauen. Der Sportsender hingegen überträgt nun neben WM, EM, Champions-League-Spielen und den Junior-Meisterschaften erstmals auch Spiele aus einer nationalen Liga. Ein Grund mehr, öfter Eurosport zu gucken.

Der Spielplan für die Frauen-Bundesliga-Saison 2013/2014 bei sportal.de

Foto: © Pete Saloutos by shutterstock

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige


Anzeige LITfest homochrom 06.–08.08.2021

visuelle

  • Fernsehinfos vom 15. bis zum 28. Januar 2022
  • Fernsehinfos vom 18.12. bis zum 31.12.2021
  • Buchtipp: Daniela Schenk: Mein Herz ist wie das Meer
  • Buchtipp: Elke Weigel – „Wind der Freiheit“
  • Buchtipp: „Riss in der Zeit“ von Ahima Beerlage
  • Filmtipp zum 75. Geburtstag von Ilse Kokula
  • Ilka Bessin: Abgeschminkt – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede
  • Interview und Verlosung zu 25 Jahre „Krug & Schadenberg“
  • Der Schottische Bankier von Surabaya: Ein Ava-Lee-Roman
  • CD-Review: LAING sind zurück mit neuem Album
  • Interview: „Diversity muss von der Führung kommen“
  • 5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …
  • „Danke Gott, dass ich homo bin!“ – Filmreview von „Silvana“
  • Buchrezi: „Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte“
  • Rückblick auf die NorthLichter
  • DVD-Rezi: „Call My Agent“ – Staffel 2
  • Berlin: Etwas andere Pride Parade am 23. Juni 2018 …
  • Buchrezi: Carolin Hagebölling „Ein anderer Morgen“
  • Ausstellungseröffnung „Lesbisches Sehen“ im Schwulen Museum Berlin
  • „The Einstein of Sex“ – Stück über Magnus Hirschfeld
  • „Here come the aliens“ – Das neue Album von Kim Wilde
  • Album-Review: Lisa Stansfield „Deeper“
  • Theater X: Deutschlands vergessene Kolonialzeit
  • Berührend humorvoll: die Serie „Call My Agent“ – mit lesbischer Hauptfigur