phenomenelle
phenomenelle bei Twitterphenomenelle bei FacebookPhenomenelle bei Google PlusPhenomenelle RSS Feedphenomenelle bei Pinterest
SÜT Köln

Sport, Politik und Kultur bei den World Outgames 2013 in Antwerpen

Von Daniela Zysk | Am 19. Dezember 2012
Kategorien: informelle, Politik, Pride, Reisen, Sport | Mit 0 Kommentaren

Love United

vom 31. Juli bis 11. August 2013 finden in im belgischen Antwerpen die dritten World Outgames statt. Die Outgames sind ein Sport- und Kulturfestival speziell von und für Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeder sexuellen Orientierung, Nationalität, Religion oder ethnischer Herkunft, die alle vier Jahre statt finden.

Die Spiele fanden das erstmal Mal 2006 in Montréal statt, nachdem die Veranstalter kurzfristig die Lizenz zur Ausrichtung der Gay Games dort zurück zogen. Daraufhin beschlossen die Organisatoren ein ganz neues Event ins Leben zu rufen, auch gleichzeitig mit einer stärkeren politischen Botschaft. So findet gleichzeitig zu den World Outgames auch eine LGBT Konferenz für Menschenrechte statt. Das Motto der Konferenz im kommenden Jahr lautet: From Safe Harbours to Equality.

Das Sportevent selber bietet 34 verschiedene Sportarten an, von Fußball bis zum Schach. Qualifikationen werden nicht benötigt und sind somit für Hobby-und Profisportlerinnen und -sportler geeignet.

Die schöne Stadt Antwerpen ist die zweitgrößte Stadt in Belgien mit ca. 500.000 Einwohnern und gilt als Gay Capital of Flanders mit einer sehr bunten und aktiven Community mit mehr als 70 Bars, Clubs und Cafés. Erste Erfahrungen für die Outgames konnte die Stadt durch die erfolgreiche Ausrichtung der Eurogames im Jahr 2007 schon sammeln.

Wer als Sportlerin oder Sportler die Gay Games in Köln erleben durfte, der wird sich dieses Event in unserem Nachbarland sicherlich nicht entgehen lassen wollen.
Also, wir werden dort sein und freuen uns sehr darüber, offizielle Medienpartnerin der World Outgames 2013 zu sein.

Die Anmeldung und weitere Infos zu dem Event und zur Stadt Antwerpen findet ihr hier: http://www.woga2013.org
Touristikinformation Antwerpen

Der offizielle Trailer

Daniela Zysk

Co-Gründerin von phenomenelle. Sie erlebte ihre ersten Lesbenbabyschritte in der schwäbischen Provinz und war dann später in Köln in mehreren LGBTIQ Organisationen tätig, wo sie u.a. den WomenPride gründete und im Moment das Filmfestival homochrom unterstützt. Sie ist ein unverbesserlicher Happy-End Freak und findet die Vernetzungsmöglichkeiten dank der Social Networks das Größte seit der Erfindung von kalten koffeinhaltigen Getränken.

Mehr Artikel von Daniela ZyskWebsite

Schlagwörter: , ,

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Plan International Anzeige
Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!
terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser_innen,

nach 4 1/2 Jahren wunderbarer und vertrauensvoller ehrenamtlicher Arbeit ist unsere Terminredakteurin bei phenomenelle von Bord gegangen. Wir lassen sie ungern ziehen, aber sie widmet sich jetzt anderen Aktivitäten. Für den wohlverdienten Ruhestand wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.

Den Terminkalender werden wir in den kommenden Wochen erst einmal deaktivieren. Die Termine einzupflegen, ist mit einem hohen Aufwand verbunden, den wir in dieser Form derzeit nicht leisten können. Vielen Dank für euer Verständnis.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Folge uns bei Facebook!