phenomenelle
Vegan Challenge

Restessen

Von Fruktonautin | Am 15. April 2013
Kategorien: Phenomenelle Vegan Challenge | Mit 0 Kommentaren

Vegan ResteessenHeut konnte ich erst später als gewöhnlich kochen. Also schauen was der Kühlschrank so hergibt. Nudeln und für die Soße eine Zwiebel, eine gelbe Paprika, Tomaten aus der Dose, Basilikum, Oregano, weisses Mandelmus und SojaCuisine. Salz, Pfeffer und ein wenig Chilli und fertig ist das wirklich leckere Nudelgericht

Fruktonautin

Vorkenntnisse: “Vegan for fit” gelesen, ansonsten als Teilzeitvegetarierin eher dürftige Vorkenntnisse
Erwartungen: Meinem Körper etwas Gutes zu tun. Spass. Ausgefallene Gerichte. Herauszufinden ob ich als Veganerin überleben kann.

Mehr Artikel von Fruktonautin

Vegan Challenge

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser*innen,

es gibt gute Nachrichten! Wir konnten einen Neuzugang gewinnen. Ab sofort ist der Terminkalender wieder online. Ausgewählte Termine findet Ihr nun wieder bei uns.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Kalender
<< Jun 2019 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Plan International Anzeige

Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!