phenomenelle

kulturelle

SÜT Köln

Watermelon – Eine etwas andere Antwort

Dieses Video des Youtube Comedychannels HARTBEAT bietet eine sehr außergewöhnliche Antwort auf eine Frage, die sich lesbische Frauen immer wieder stellen lassen müssen:
“Wieso ziehen sich Lesben wie Männer an, wenn sie doch auf Frauen stehen ?!”.

Gleichzeit übt die schwarze Darstellerin Hart mit ihrer Performance unterschwellige Kritik an dem Klischee People of Colour hätten eine Vorliebe für Wassermelonen.
So gewinnt das “Watermelon”-Video über das geistreiche Spiel mit Lesbenklischees hinaus weitere Dimensionen, unter anderem bei der Frage nach einer Schwarzen Identität in einer Weiß dominierten Gesellschaft.
Interessant dazu auch dieser Link: http://en.wikipedia.org/wiki/The_Watermelon_Woman
(wir danken einer Leserin für diese inhaltliche Ergänzung)

One thought on “Watermelon – Eine etwas andere Antwort”

  1. Susanne Lück sagt:

    Total süßes Video – Kompliment 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige


Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!

visuelle

  • Fernsehinfos vom 24.20. bis 6.11. 2020
  • Buchtipp: Elke Weigel – “Wind der Freiheit”
  • Fernsehinfos vom 9. bis 23.10.2020
  • Buchtipp: “Riss in der Zeit” von Ahima Beerlage
  • Filmtipp zum 75. Geburtstag von Ilse Kokula
  • Ilka Bessin: Abgeschminkt – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede
  • Interview und Verlosung zu 25 Jahre “Krug & Schadenberg”
  • Der Schottische Bankier von Surabaya: Ein Ava-Lee-Roman
  • CD-Review: LAING sind zurück mit neuem Album
  • Interview: „Diversity muss von der Führung kommen“
  • 5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …
  • „Danke Gott, dass ich homo bin!“ – Filmreview von „Silvana“
  • Buchrezi: “Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte”
  • Rückblick auf die NorthLichter
  • DVD-Rezi: “Call My Agent” – Staffel 2
  • Berlin: Etwas andere Pride Parade am 23. Juni 2018 …
  • Buchrezi: Carolin Hagebölling “Ein anderer Morgen”
  • Ausstellungseröffnung „Lesbisches Sehen“ im Schwulen Museum Berlin
  • „The Einstein of Sex“ – Stück über Magnus Hirschfeld
  • “Here come the aliens” – Das neue Album von Kim Wilde
  • Album-Review: Lisa Stansfield “Deeper”
  • Theater X: Deutschlands vergessene Kolonialzeit
  • Berührend humorvoll: die Serie “Call My Agent” – mit lesbischer Hauptfigur
  • CD-Vorstellung und Interview: Elise LeGrow „Playing Chess“