phenomenelle

Vegan Challenge

Vegan Challenge

Tolle Fotos! lobt Barbara

Ich bin begeistert von den Fotos, die die Bloggerinnen hier veröffentlichen! Es ist ja nicht unbedingt einfach, Speisen appetitanregend zu fotografieren. Ich glaube, ich kriege das nicht so gut hin, werde in den nächsten Tagen aber üben.
 
Bis jetzt läuft alles ganz gut für mich, hab gar nicht das Gefühl, mich großartig umstellen zu müssen. Aber das Frühstück ist ein ungelöstes Problem. Es sollte frisch und leicht sein. Sonst esse ich immer Müsli mit Obst und etwas Jogurt, eine wirklich gute Alternative ist mir noch nicht eingefallen. Werde es vielleicht mal mit Hafer- oder Mandelmilch probieren.

Vegan Challenge

2 thoughts on “Tolle Fotos! lobt Barbara”

  1. Monica sagt:

    Vielleicht eine Idee fuer Dein Fruehstueck: Muesli mit Saft statt Milch, ist bei mir mal so entstanden, weil ich Milch nicht so gern mag. Lieber Gruss

  2. Barbara sagt:

    Schmeckt nicht so richtig, bin auch sonst keine Saft-Konsumentin. Wasser ist auch nicht gut. Auf die Hafer-Sahne, die ich gestern gekauft habe, bin ich gespannt, morgens ists soweit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige


Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!

visuelle

  • Fernsehinfos vom 24.20. bis 6.11. 2020
  • Buchtipp: Elke Weigel – “Wind der Freiheit”
  • Fernsehinfos vom 9. bis 23.10.2020
  • Buchtipp: “Riss in der Zeit” von Ahima Beerlage
  • Filmtipp zum 75. Geburtstag von Ilse Kokula
  • Ilka Bessin: Abgeschminkt – Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede
  • Interview und Verlosung zu 25 Jahre “Krug & Schadenberg”
  • Der Schottische Bankier von Surabaya: Ein Ava-Lee-Roman
  • CD-Review: LAING sind zurück mit neuem Album
  • Interview: „Diversity muss von der Führung kommen“
  • 5 Serien für Fans starker TV-Charaktere …
  • „Danke Gott, dass ich homo bin!“ – Filmreview von „Silvana“
  • Buchrezi: “Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte”
  • Rückblick auf die NorthLichter
  • DVD-Rezi: “Call My Agent” – Staffel 2
  • Berlin: Etwas andere Pride Parade am 23. Juni 2018 …
  • Buchrezi: Carolin Hagebölling “Ein anderer Morgen”
  • Ausstellungseröffnung „Lesbisches Sehen“ im Schwulen Museum Berlin
  • „The Einstein of Sex“ – Stück über Magnus Hirschfeld
  • “Here come the aliens” – Das neue Album von Kim Wilde
  • Album-Review: Lisa Stansfield “Deeper”
  • Theater X: Deutschlands vergessene Kolonialzeit
  • Berührend humorvoll: die Serie “Call My Agent” – mit lesbischer Hauptfigur
  • CD-Vorstellung und Interview: Elise LeGrow „Playing Chess“