phenomenelle
phenomenelle bei Twitterphenomenelle bei FacebookPhenomenelle bei Google PlusPhenomenelle RSS Feedphenomenelle bei Pinterest
Ylva Verlag

Mein lesbisches Auge 11

Von Gluecksfee | Am 16. Juli 2012
Kategorien: kulturelle, LITelle | Mit 0 Kommentaren

Buchcover Mein lesbisches Auge 11Das lesbische Jahrbuch der Erotik 2012 beschäftigt sich mit lesbischer Ikononografie, Schönheit und Kultur.
Es gibt neue Bilder von u.a. Marta Kochanek, Zanele Muholi. Shilo Mc Cabe, Emilie Jouvet, Esperanza Moreno, Violetta Jara, Sadie Lee, Anja Müller, Sophie von Stillfried. dazu neue Texte von u.a. Anne Bax, Kim König, Carolin Schairer, Ulrike Voss, Peggy Munson.
Wie immer alles liebevoll zusammengestellt von Laura Merrit, Regina Nössler und Claudie Gehrke.
Eine Phenomenelle-Leserin kann dieses Buch gewinnen und somit direkt einsteigen ins lustig-lustvolle Metier, denn wir verlosen ein Exemplar dieses Buches!
Wer an der Verlosung** teilnehmen möchte, schickt bitte ganz schnell eine mail an verlosung@phenomenelle.de,  Stichwort “Lust”. Unter den ersten 20 Einsendungen wird die Gewinnerin gezogen. Einsendeschluss ist der 22. Juli 2012. Viel Glück!
**Teilnahmeberechtigt sind nur Personen über 16 Jahre. Die Preise werden nicht in bar ausgezahlt. Die Gewinner werden schriftlich per Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mein lesbisches Auge 11
Hg. Laura Méritt,
Redaktion & Gestaltung: Regina Nössler & Claudia Gehrke
ISBN 978-3-88769-811, 12 Euro

Schlagwörter:

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Shamim Sarif - Das Leben, von dem sie träumten

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

phenomenelle des Tages

Anne Will (18.3.1966)

081110 Anne Will Als Vorzeigelesbe mag sie sich wohl nicht sehen, frauenpolitisch wird die Journalistin und Polittalkerin als Mitinitiatorin von Pro Quote umso deutlicher.
<<< Mehr dazu >>>
Stellenanzeige
Anzeige Plan International: Schülerin statt Sklavin
terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser_innen,

nach 4 1/2 Jahren wunderbarer und vertrauensvoller ehrenamtlicher Arbeit ist unsere Terminredakteurin bei phenomenelle von Bord gegangen. Wir lassen sie ungern ziehen, aber sie widmet sich jetzt anderen Aktivitäten. Für den wohlverdienten Ruhestand wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.

Den Terminkalender werden wir in den kommenden Wochen erst einmal deaktivieren. Die Termine einzupflegen, ist mit einem hohen Aufwand verbunden, den wir in dieser Form derzeit nicht leisten können. Vielen Dank für euer Verständnis.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Plan International Anzeige
Anzeige Plan International: Schülerin statt Sklavin
Folge uns bei Facebook!
Fantasypride 2017
Fantasypride 2017