phenomenelle

Lesbischer Literatursalon

Von Termin Redaktionelle | Am 16. Februar 2019
Kategorien: All Genders Welcome |

Erotik und Gänsehaut

Lesung, Talkrunde & Live-Musik

Mit Veronika Otto an Cello, Pferdekopfgeige und anderen Instrumenten, es lesen Regina Nössler, Kali Drische und Verlegerin Claudia Gehrke u. a. aus „Neulich im Schrank“, „Mein lesbisches Auge“ und aus „Schleierwollken“.

Heitere, brüllendkomische, zarte, erotische und gänsehauthervorrufende Geschichten rund um lesbisches Lieben, Leben und Sex.

In Regina Nösslers neuem Thriller „Schleierwolken“ spielt das Verhältnis zwischen einer Mutter und einer Tochter eine große Rolle. Auch mit sechsundvierzig erträgt Protagonistin Elisabeth es kaum, dass ihre Mutter an allem herummäkelt und sie und ihre Art zu leben immer abgelehnt hat. Aber sie kümmert sich um diese zunehmend pflegebedürftige Mutter …

Knapp und pointiert schreibt Kali Drische Episoden quer durch ein (Liebes-)Leben „Man lacht, man weint, man leidet mit.“ (Magarete Stokowski über „Neulich im Schrank“ von Kali Drische / taz.de).

Das neue lesbische Auge handelt von ersten Malen und dem Coming-out, von SM und Sanftem, von Brüsten und von Identitäten in der Welt zwischen „Männlichem“ und „Weiblichem“. Ein Thema zieht sich in unterschiedlichen Aspekten quer durchs Buch: Mütter.

Datum: 16.02.2019
Location: Prinz Eisenherz Buchladen
Kategorie: All Genders Welcome


Lade Karte….

Termin Redaktionelle

Sie ist verantwortlich für die Termine und freut sich auf Hinweise und Tips. Bitte sendet eine Mail an: terminelle[at]phenomenelle.de

Mehr Artikel von Termin RedaktionelleWebsite

terminelle Ankündigung Kalender

Liebe Leser*innen,

es gibt gute Nachrichten! Wir konnten einen Neuzugang gewinnen. Ab sofort ist der Terminkalender wieder online. Ausgewählte Termine findet Ihr nun wieder bei uns.

Das phenomenelle Redaktionsteam

Kalender
<< Jul 2020 >>
MDMDFSS
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Plan International Anzeige

Anzeige Plan International: Bildung macht Mädchen stark!